Vakuumieren

Die Vorteile von Vakuumverpackungen
für Lebensmittel

Haltbarkeitsverlängerung von Lebensmitteln

Da die Luft aus der Vakuumverpackung (z.B. einem Beutel) entfernt wird, kann das Wachstum von aeroben Bakterien und anderen natürlichen Organismen wie Pilzen oder Schimmelpilzen im versiegelten Beutel minimiert werden. Dies trägt zu einem verlangsamten Abbau des Produkts bei und verlängert nicht nur die Haltbarkeit, sondern verbessert auch die Präsentation am Verkaufsort.

Vakuumierte Wurst
Käse in Vakuumverpackung

Weitere Verkaufsvorteile von Vakuumverpackungen

  • Erstellung von Kreispackungen zur Unterstützung getrennter Produktverarbeitung oder Zubereitung (z.B. Zerlegung, Filetieren, Sous-vides Küche)
  • hygienischer und einfacher Transport
  • abfallreduzierte Lagerung
  • nützliche und attraktive Verkaufspräsentation
  • individuelle und funktionale Verpackung an der
  • Ladentheke, direkt vor dem Kunden

Unterstützung bei der kontrollierten Reifung von Lebensmitteln

Vakuumbeutel können auch verwendet werden, um eine kontrollierte Reifung von Fleisch- und Käseprodukten zu unterstützen und gleichzeitig Reifungs- und Gewichtsverluste zu reduzieren. Die Vakuumverpackung verhindert das Austreten von Produktflüssigkeit und bietet eine optimale Grundlage für die Reifung des Produktes. So kann z.B. bei Fleisch durch die Nassreifung im Vakuumbeutel innerhalb kurzer Zeit eine hervorragende Zartheit und ein hoher Reifegrad erreicht werden.

Jedoch können Vakuumverpackungen auch zur
Unterstützung der Reifung einer Vielzahl anderer Produkte wie Käse, Gurken und Meeresfrüchten eingesetzt werden.
Durch die Verwendung von Schrumpfbeuteln kann die Aussaftung von Fleischprodukten weiter reduziert werden.

Die Vorteile von Vakuumverpackungen für
Industrie- und Konsumgüter

Im Non-Food-Bereich überzeugen Vakuumverpackungen vor allem durch ihre Schutz- und Handhabungsvorteile. Egal ob als
Primärverpackung empfindlicher oder leicht verderblicher Produkte oder als Sekundärverpackung von Medizinprodukten
und Pharmazeutika – Vakuumverpackungen bieten und unterstützen wesentliche Dienstleistungen wie Schutz, Lagerung und Transport der verpackten Produkte.

Transport und Handhabung

  • Wasser- und Feuchtigkeitsschutz
  • Einzel- oder Grosspackungen zum sicheren und
    störungsfreien Transport von Produkten
  • Grosspackungen für den Transport von Halbzeugen
    innerhalb von unternehmen
Vakuumverpackung Elektroartikel

Verpackungsarten von Vakuumkammermaschinen

Vakuumverpackung

vakuumierenDie Vakuumverpackung verlängert die Haltbarkeit von Produkten aufgrund des verlangsamten biochemischen Abbaus innerhalb des evakuierten und hermetisch verschlossenen Beutels. Eine einfache Verpackungslösung, die das Produkt schützt und die Haltbarkeit verlängert.

Hermetische Versiegelung

nur bei Kammerbandmaschinen

Versiegelung ohne VakuumDas hermetische Verschließen des Beutels unter normaler
Atmosphäre ist eine einfache Verpackungslösung, die das
Produkt vor äußeren Einflüssen schützt dar. Zusätzliche
Haltbarkeitsmaßnahmen werden nicht ergriffen.

Schrumpfverpackung

vakuum schrumpfverpackungMit Hilfe von schrumpfbaren Vakuumbeuteln kann ein perfektes Verpackungsfinish erzielt werden. In einer separaten Schrumpfeinheit wird das zuvor vakuumierte Produkt in heißes Wasser getaucht, sodass der Schrumpfbeutel eng um das Produkt „schrumpft“. Schrumpfbeutel tragen nicht nur zur Produktpräsentation bei, sondern reduzieren auch das verbrauchte Verpackungsmaterial.

Wichtig: bei der Verwendung von Schrumpfbeuteln ist das Hitzeverhalten des Produktes zu beachten.

GreenVac

Ein spezieller Gastro-Container Gastronomieverpackung Greenvac(„GreenVac“) dient als Vakuumbehälter. die Produkte werden darin gebrauchsfertig vakuumiert. Es werden keine Kunststoffbeutel oder anderen Einweg-Verpackungsmaterialien benötigt und die speziellen Gastro-Container können immer wieder verwendet werden. Insbesondere im HoReCa-Bereich reduziert diese Vakuumverpackung den Materialeinsatz erheblich und ist umweltfreundlich.

Verpackungen mit modifizierter Atmosphäre
(MAP)

Verpackung mit BegasungDienatürliche Atmosphäre in der Verpackung wird durch ein produktspezifisches und optimiertes Schutzgasgemisch (modifizierte Atmosphäre, MAP) ersetzt. Die Schutzgasatmosphäre trägt zum Erhalt der frischen Produkterscheinung und der Produktform bei.